*Bieterverfahren* Exklusive Jugendstilvilla in TOP LAGE von Karlsruhe-Südweststadt

76137 Karlsruhe
Deutschland

*Exklusive Jugendstilvilla in TOP LAGE von Karlsruhe-Südweststadt*

 

Das Mehrfamilienhaus wurde circa im Jahre 1928 erbaut und teilt sich wie folgt auf:

 

Erdgeschoss:

5 Zimmer, 2 Balkone, Küche, 1 Tageslichtbad mit Badewanne, 1 Gästebad inkl. Dusche mit 167,67 m².

 

1. Obergeschoss:

5 Zimmer, 2 Balkone, Küche, 1 Tageslichtbad mit Badewanne, 1 Gästebad inkl. Dusche mit 171,63 m².

 

2. Obergeschoss:

5 Zimmer, 3 Balkone, Küche, 1 Tageslichtbad mit Badewanne, 1 Gästebad inkl.Dusche mit 168,77 m².

 

3. Obergeschoss:

1 Zimmer Wohnung mit 27,94 m² und 2 Zimmer Wohnung mit 56,94 m².

 

Penthouse auf 2 Etagen:

7 Zimmer, Terrasse, Küche, Marmorbad, Gästebad inkl. Dusche mit 220,08 m².

 

Ebenfalls verfügt das Haus über ein klimatisierten Weinkeller.

 

Das Penthouse wird nach Absprache frei. Die angegebenen, monatlichen Mieteinnahmen beinhaltet die Miete bei einer Vermietung des Penthouses.

 

Im Hinterhof befinden sich 7 abschließbare Garagen.

 

Alle Wohnungen werden derzeit bewohnt.

 

Überzeugen Sie sich von der bevorzugten Lage und vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Besichtigungstermin.

 

Die Jugendstilvilla bieten wir im Bieterverfahren an.

STARTGEBOT: 2.850.000,00 €

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 
Kaufpreis
€ 2.850.000,00
 
Hausansicht
Grundriss 3. OG
Grundriss Penthouse
Grundriss Wohnung Beispiel
Stadtteilplan Südweststadt

Ausstattung

- Neue Fenster;

- Kastentüren;

- Flügeltüren;

- Dielen-/& Fischgrätenparkettböden;

- Hohe Decken teilweise mit Stuck vorhanden;

- 5 Wohnungen;

- 1 Penthousewohnung - frei nach Absprache;

- Tageslichtbäder;

- Gästebäder;

- 7 Garagen;

- Klimatisierter Weinkeller;

- Keller;

- Übernahme nach Absprache.

Lage

Die Karlsruher Südweststadt gliedert sich in drei Bereiche:

Der östliche Teil wird vom Hauptbahnhof und Festplatz mit Kongress-/Ausstellungszentrum, sowie dem dazwischen liegenden Stadtgarten/Zoologischen Garten geprägt.

 

Schulen, Krankenhäuser, das Arbeitsamt, das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM), die Hochschule für Gestaltung (HfG), die Städtische Galerie und das Museum für Neue Kunst, der Filmpalast, der Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof sowie die Landeszentralbank haben hier neue Domizile gefunden.

 

Die Günther-Klotz-Anlage bietet unweit entfernt ein reizvolles Naherholungsgebiet entlang der Alb.

 

Die Südweststadt ist durch den ÖPNV sehr gut erschlossen, die Nähe zur Innenstadt ist ebenfalls ein zusätzlicher Vorteil. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Überblick Objekt Nr. 5767

Haustyp : Haus
Gesamtfläche ca. : 848 m²
Wohnfläche ca. : 813,03 m²
Grundstücksfläche ca. : 848 m²
Stellplatzart : Garage
Zustand : modernisiert
Status : vermietet
Zimmeranzahl : 25
Heizungsart und Befeuerung : Zentralheizung, Ölheizung, Etagenheizung
Ausstattungs-Kategorie : gehoben
Bodenbelag : Fliesen, Parkett, Dielen
Baujahr : 1928
Etage : 4
Anzahl Etagen : 4
Personenaufzug : ja
Kaufpreis : € 2.850.000,00
Provision/Courtage : 4,76% des Kaufpreises
Energieausweisart : Verbrauch
Energiepass gültig bis : 21-03-2029
Energieverbrauchkennwert : 160,5
Primärenergieträger : Öl
Energieausweis-Ausstellungsdatum : 21.03.2019
Energieausweis-Jahrgang : ab 1.5.2014
Gebäudeart : Wohngebäude

Interesse an diesem Objekt?

Dann wenden Sie sich doch an unsere(n) Ansprechpartner(in)

Herrn Martin Heck
Telefon: +49(721) 93376-0